Skip to main content

Hunde mit GPS Halsband sind kontrollierbarer. Ihnen die Sicherheit Ihres Hundes wichtig ist, dann sollten Sie sich das Tracitve GPS Gerät näher anschauen. Dieses kleinste und leichteste GPS Gerät sorgt für eine sichere Ortung Ihres Hundes, so dass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen. Jedes Jahr werden weltweit 10 Millionen Haustiere vermisst und nur weniger als 20 % der Hunde werden von ihren Besitzern wieder gefunden. Mit der kostenlosen Tractive GPS App können Sie auf Ihrem Smartphone oder auf Apple TV oder auch mit der Web App im Browser Ihren Hund orten und jederzeit die aktuelle Position abfragen. Dabei leistet das Tracitve GPS Gerät eine ganze Menge und bietet Ihnen viele praktische und hilfreiche Funktionen.

hund-mit-gps-finden

Hund mit GPS finden

Hund mit GPS Live Tracking finden

Sie vermissen Ihren Hund und wissen nicht, wo er ist? Mit Tractive GPS werden Sie immer genau wissen, wo sich Ihr Hund gerade befindet. Außerdem können Sie die Bewegungen in Echtzeit verfolgen, denn über die Live Tracking Funktion haben Sie die Möglichkeit, Ihren Hund auf einer interaktiven Karte zu beobachten und ihn so auch schnell wiederzufinden. Sollten Sie von Ihrem Hund also mal getrennt werden, wird es nicht lange dauern, bis Sie ihn wiederfinden werden.

Errichten eines virtuellen Zauns – Nachricht beim Verlassen

Aber nicht erst dann, wenn Ihr Hund verschwunden ist, kann dieses Gerät Ihnen behilflich sein. Zusätzliche Sicherheit bietet Ihnen die Einrichtung eines virtuellen Zauns. Wenn Ihr Hund diese individuell festgelegte Sicherheitszone verlässt, dann bekommen Sie sofort eine Meldung auf Ihr Smartphone. Sie werden daher umso schneller merken, wann Ihr Hund sich zu weit entfernt und können schneller reagieren.

hunde-gps-tracking

Hunde GPS tracking

24-Stunden Pfad

Eine weitere hilfreiche Funktion ist der Bewegungspfad, der sich auf die letzten 24 Stunden bezieht. Wenn Sie wissen wollen, wo sich Ihr Hund in den letzten 24 Stunden aufgehalten hat, dann können Sie den Weg genau nach verfolgen. Diese Funktion kann hilfreich, aber auch mal einfach nur interessant sein, um zu sehen, welche Wege Ihre Hund innerhalb von 24 Stunden zurücklegt.

Die Batterieanzeige des GPS

Selbstverständlich bekommen Sie über die Tractive GPS App auch immer den aktuellen Akkustatus des Ortungsgeräts angezeigt. Wenn es Zeit ist, den Akku wieder zu laden, werden Sie über die App daran erinnert. Schließlich nützt Ihnen das beste Gerät nichts, wenn der Akku leer ist. Damit dies nicht im entscheidenden Fall passiert, werden Sie immer rechtzeitig erinnert.

Die Aktivitätsaufzeichnung für Hunde

Nicht nur die Ortung schafft dieses Gerät, sondern Sie erfahren über die Tractive MOTION – Fitness- & Aktivitätstracker App auch nähere Informationen über den Aktivitätslevel Ihres Hundes. Neben einer ausführlichen Aufzeichnung des Aktivitätslevels können Sie mit dieser App auch Pet Points sammeln und die Erfolge Ihres Hundes mit Ihren Freunden teilen. Diese App ist praktisch und sinnvoll, denn Sie verschafft Ihnen einen guten Überblick über den Alltag Ihres Hundes und gibt Ihnen wertvolle Informationen über seinen Aktivitätszustand. Außerdem können Sie mit dieser App auch Ihre Freude haben, in dem Sie Pet Points sammeln.

hunde-pgs-fuer-beagleViele gute Eigenschaften

Wenn Sie sich für das Tractive GPS Gerät entscheiden, dann gehen Sie auf Nummer sicher, denn mit diesem Gerät erfahren Sie nicht nur wertvolle Informationen über den Aufenthaltsort Ihres Hundes, sondern es bietet Ihnen auch noch weitere praktische und hilfreiche Eigenschaften. Dabei ist das Gerät auch noch robust und wasserfest, so dass Sie sich hundertprozentig darauf verlassen können und das ist wichtig, denn es geht um die Sicherheit Ihres Hundes.

Das Tractive GPS Gerät überzeugt durch kleine Maße von 48 mm x 34 mm x 17 mm. Außerdem wiegt es nur 29 g, was es zum kleinsten und leichtesten Ortungsgerät für Hunde macht. Ihr Hund wird durch das Gerät also keinesfalls gestört. Sie brauchen sich daher keine Gedanken zu machen, ob es in irgendeiner Weise Ihren Hund beeinträchtigt oder irritiert.

Praktisches und schnelles Laden

Dank der fortgeschrittenen Ladetechnologie kann das Gerät schnell und unkompliziert geladen werden. Sie müssen also nicht lange warten, sondern haben das Gerät schon bald wieder funktionsfähig. Das USB-Kabel zum Aufladen bekommen Sie im Lieferumfang selbstverständlich mitgeliefert.

Für zusätzliche Sicherheit sorgt die Clip-Verlusterkennung, die Sie sofort auf Ihrem Smartphone verständigt, wenn das Tractive GPS Gerät vom Halsband Ihres Hundes entfernt wird. Sie können also immer sicher sein, dass das Gerät am Halsband ist und funktioniert, so lange Sie keine Meldung bekommen.
Hundebesitzer kennen das Problem, das man im Sommer hat, wenn die Temperaturen schnell mal kritisch werden können. Damit ist jetzt aber Schluss. Keine Sorgen und Risiken mehr im Sommer, durch den Hitzealarm, der in das Tractive GPS Gerät integriert ist. Das Gerät misst zuverlässig die Temperatur und sendet einen Alarm, wenn es für Ihren Hund dort wo er ist, zu heiß wird.
Sie möchten sich einen Eindruck über das Aktivitätslevel Ihres Hundes verschaffen? Mit dem Tractive GPS ist dies kein Problem. Sie müssen das Gerät nur mit der Tractive MOTION App verbinden und bekommen dann eine ausführliche Aufzeichnung, die über das Aktivitätslevel Ihres Hundes Auskunft gibt. So sind Sie immer bestens informiert.

Das integrierte Licht beim GPS

Beim Tractive GPS Tracker wurde an alles gedacht, denn auch bei Dunkelheit können Sie nach Ihrem Hund suchen. Durch die integrierte Lichtquelle werden Sie bestimmt bald fündig werden. Neben dem klassischen Modell gibt es das Ortungsgerät auch in einer speziellen Jagdvariante, denn auch dort kann der Tractive GPS Tracker wertvolle Dienste leisten. Neben den üblichen Eigenschaften und Funktionen bietet dieses Modell noch ein robusteres Material, da es gezielt für die Jagd entwickelt wurde und sehr belastbar und haltbar ist, sowie eine Gestaltung im Camouflage Design.

Tractive GPS SpecialEdition

Auch diese SpecialEdition des Ortungsgeräts überzeugt mit den bewährten und wichtigen Funktionen. Zusätzlich wurde diese Variante in einem besonders edlen Design mit echten Kristallen von Swarovski gefertigt und wird dadurch zu einem echten Blickfang.

Der Tractive GPS Tracker ist immer eine gute Entscheidung

Für welche Variante Sie sich auch entscheiden, Sie werden damit immer etwas Gutes für die Sicherheit Ihres Hundes tun. Reduzieren Sie daher mit dem Tractive GPS Gerät das Risiko und sorgen Sie dafür, dass Sie von Ihrem Hund nicht so einfach zu trennen sein werden.

Die Service Varianten

Der Tractive GPS Tracker nutzt das Mobilfunknetz zum Übertragen seiner Daten. Dies verursacht Mobilfunkgebühren, die vom Anbieter übernommen werden. Der Nutzer bezahlt nur eine kleine Servicegebühr und bekommt dafür eine unbegrenzte GPS Ortung seines Hundes. Die Servicegebühr ist nicht als eine Art Handyvertrag zu sehen, denn es gibt keine Aktivierungsgebühren und auch keine Vertragslaufzeiten, an die Sie gebunden sind. Sie können diesen Service daher jederzeit beenden oder aber wieder aktivieren.

Der Lieferumfang

Wenn Sie das Tractive GPS Gerät bestellen, bekommen Sie es zusammen mit einem USB-Aufladekabel sowie zwei Befestigungsklammern für das Halsband Ihres Hundes geliefert. Sie haben also alles, was Sie benötigen, um das Gerät sofort nutzen zu können.

Hundefinder GPS zu 100 % wasserdicht

Manche Hunde sind die reinsten Wasserratten. Wenn Ihr Hund auf den Badespaß nicht verzichten soll, dann ist dies kein Problem. Sie können nämlich dennoch das Tractive GPS Gerät nutzen, denn es ist zu 100 % wasserdicht und nimmt daher auch keinen Schaden, wenn Ihr Hund ins Wasser springt.

Cocker Spaniel

cocker-spaniel

Rasse: Cocker Spaniel FCI-Gruppe/Sektion: 8 Apportierhunde – Stöberhunde – Wasserhunde / 2 Stöberhunde – American: ohne Arbeitsprüfung – English: mit Arbeitsprüfung Ursprungsland: USA (American) / Großbritannien (English) Verwendung als: Stöber- und Begleithund Haarkleid: „American: fein und kurz am Kopf, sonst mittellang mit Unterhaar English: glatt, seidig, nicht lockig“ Widerristhöhe: „American: 35 bis 38 cm English: […]

Chow Chow

chow-chow-meer

Rasse: Chow Chow FCI-Gruppe/Sektion: 5 Spitze und Hunde vom Urtyp / 5 Asiatische Spitze und verwandte Rassen ohne Arbeitsprüfung Ursprungsland: China Verwendung als: Begleit- und Wachhund Haarkleid: „Langhaar: üppig, gerade, dicht und abstehend mit grobem Deckhaar und weicher Unterwolle Kurzhaar: dicht, gerade abstehend und üppig, plüschige Textur Farben: Schwarz, Blau, Creme, Weiß, Rot, rehfarben, schattiert, […]

Chihuahua

Chihuahua

Rasse: Chihuahua FCI-Gruppe/Sektion: 9 Begleithunde / 6 Chihuhueño ohne Arbeitsprüfung Ursprungsland: Mexiko Verwendung als: Begleithund Haarkleid: Alle Farben und Schattierungen, ausgenommen Merle, weiche Textur mit Unterwolle (Kurzhaar), feine, seidige Textur, glatt oder leicht gewellt, dünne Schicht Unterwolle (Langhaar) Widerristhöhe: 15 bis 23 cm – entscheidender ist das Gewicht Gewicht: 1,5 bis 3 kg, seltener auch […]

Cavalier King Charles Spaniel

Cavalier King Charles Spaniel

Rasse: Cavalier King Charles Spaniel FCI-Gruppe/Sektion: 9 Gesellschafts- und Begleithunde / 7 englische Gesellschaftsspaniel ohne Arbeitsprüfung Ursprungsland: Großbritannien Verwendung als: Gesellschaftshund Haarkleid: Lang und seidig, ohne Locken, leicht gewellt ist erlaubt Widerristhöhe: 30 bis 33 cm Gewicht: 5,5 bis 8 kg Variationen: Farben: Black and Tan, Ruby, Blenheim, Tricolour Rassespezifische Erkrankungen: Herzprobleme, Augenkrankheiten Cavalier King […]

Bullmastiff

bullmastiff-puppy

Rasse: Bullmastiff FCI-Gruppe/Sektion: 2 Pinscher und Schnauzer – Molosser – Schweizer Sennenhunde und andere Rassen / 2.1 Molossoide, doggenartige Hunde ohne Arbeitsprüfung Ursprungsland: Großbritannien Verwendung als: Wachhund Haarkleid: kurz, hart, glatt anliegend, wetterbeständig Widerristhöhe: 61 bis 69 cm Gewicht: 41 bis 59 kg Variationen: Gestromt, Rot, Rehbraun Rassespezifische Erkrankungen: Hüftgelenksdysplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Herzmuskelerkrankung, Entropium, […]

Boston Terrier

boston-terrier-schwarz-weiss

Rasse: Boston Terrier FCI-Gruppe/Sektion: 9 Gesellschafts- und Begleithunde / 11 kleine, doggenartige Hunde ohne Arbeitsprüfung Ursprungsland: USA Verwendung als: Begleithund Haarkleid: Kurzes, glattes und glänzendes Haar mit feiner Textur Widerristhöhe: Ca. 40 cm Gewicht: Ab 6,8 kg Variationen: Gestromt, Schwarz, Seal mit weißer Zeichnung Rassespezifische Erkrankungen: Atemprobleme durch kurze Nase Boston Terrier Wesen – für […]

Bordeaux Dogge

bordeaux-dogge

Rasse: Bordeaux Dogge FCI-Gruppe/Sektion: 2 – Pinscher und Schnauzer – Molosser – Schweizer Sennenhunde und andere Rassen / 2.1 doggenartige Molosser ohne Arbeitsprüfung Ursprungsland: Frankreich Verwendung als: Wach- und Schutzhund Haarkleid: Dünnes, weiches, kurzes Haar Widerristhöhe: 58 bis 68 cm Gewicht: 45 bis 70 kg Variationen: Farben: Stets einfarbig von mahagoni- bis isabellfarbig, schwarze oder […]

Border Collie

border-collie

Rasse: Border Collie FCI-Gruppe/Sektion: 1 Hütehunde und Treibhunde / 1 Schäferhunde mit Arbeitsprüfung Ursprungsland: Großbritannien Verwendung als: Herdenhund Haarkleid: Dichtes Deckhaar mit mittlerer Textur und weiche, dichte Unterwolle Widerristhöhe: 51 bis 55 cm Gewicht: 15 bis 20 kg Variationen: Mäßig langes Haar / Kurzhaar, vorherrschend weiße Farbe, ansonsten alle Farbschläge erlaubt Wesen Border Collie – für […]

Bolonka

Bolonka weiss schwarz

Rasse: Bolonka Zwetna FCI-Gruppe/Sektion: Nicht von der FCI anerkannt, lediglich als nationale Rasse vom VDH anerkannt Ursprungsland: Russland Verwendung als: Gesellschaftshund Haarkleid: Langes, seidig glänzendes und dichtes Fell mit gut entwickelter Unterwolle, große Locken oder Wellen sind erwünscht Widerristhöhe: bis 26 cm Gewicht: 3 bis 4 kg Variationen: Farben: alle Farben außer Weiß und gescheckt […]

Boerboel

boerboel

  Rasse: Boerboel FCI-Gruppe/Sektion: Rasse nicht von der FCI anerkannt Ursprungsland: Südafrika Verwendung als: Wachhund Haarkleid: Meist kurz, aber keine genaue Festlegung Widerristhöhe: 61 bis 72 cm Gewicht: 45 bis 70 kg Variationen: Keine klaren Festlegungen Rassespezifische Erkrankungen: Hüftgelenksdysplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Scheiden Prolaps Boerboel Wesen – für wen eignet sich die Rasse? Der Boerboel […]

Bernhardiner

bernhardiner

Bernhardiner Wesen – für wen eignet sich die Rasse? Der Bernhardiner ist ein klassischer Vertreter der großen Hunde: Ruhig und gemütlich, aber auch anpassungsfähig. Mit Kindern und Erwachsenen versteht er sich gleichermaßen, auch mit anderen Tieren kommt er in der Regel gut zurecht. Hat der Bernhardiner ein Ziel vor Augen, kann er sehr ausdauernd sein, […]

Australian Shepherd

australian-shepherd

Australian Shepherd Wesen – für wen eignet sich die Rasse? Der Australian Shepherd gehört zu den besonders agilen Hunden, die sehr viel Beschäftigung benötigen. Als Familienhund eignet sich der hübsch anzusehende Hund allerdings nur eingeschränkt. Aufgrund seiner stark ausgeprägten Arbeitsfreude und des großen Bewegungsdrangs sind viele Menschen, die sich aufgrund der Optik für den Australian […]